Haase-Erdtank aus GFK

Heizöl lagern ohne Keller: im unterirdischen Heizöltank von Haase.

Aufbau ErdtankAufbau ErdtankAufbau ErdtankAufbau Erdtank

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Haase kommt, hebt die Grube aus, legt den Tank ein - fertig!
 

Der Haase-Erdtank

► schafft Raum,
denn er liegt in der Erde und macht damit Ihren Keller frei für einen Hobbyraum, Partykeller, eine Sauna oder anderes.

► ist ruck-zuck montiert,
denn innerhalb weniger Stunden erledigen wir mit einem Spezialfahrzeug und erfahrenen Fachleuten das Ausheben der Grube, das Einlagern des Tanks und das Abfahren der überschüssigen Erde.

► ist extrem beständig, stabil und belastbar,
denn er ist aus hochwertigem glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und Spezial-Polymer- Beton gefertigt. Er ist korrosionsfrei und hält selbst Belastungen bis zu 100 Tonnen stand und ist für den überfahrbaren Bereich geeignet. Dadurch kann er sich z.B. unter Ihrer Garageneinfahrt „verstecken“.

► bietet Ihnen Sicherheit,
denn er ist doppelwandig und überwacht sich selbst mit einem Leckanzeigegerät rund um die Uhr – bei Tankprüfungen ist keine Innenbesichtigung mehr notwendig.

► ist die Lösung für Gebiete mit hohem Grundwasserstand,
denn mit geringem Aufwand lässt sich der Tank gegen Auftrieb sichern

► ist besonders servicefreundlich,
denn er hat einen begehbaren Mannlocheinstieg. Armaturen und Anschlüsse sind neben dem Einstieg angeordnet und müssen zum Öffnen des Deckels nicht entfernt werden.

Haase-Erdtanks besitzen eine „Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung“ mit der Nummmer Z-40.11-205 (Poly 25 bis Poly 151) bzw. Z-40.11-473 (Poly 350) des Deutschen Instituts für Bautechnik, Berlin (DIBt) zur unterirdischen Lagerung von Heizöl, Dieselkraftstoff, frischen und gebrauchten Getriebe- und Motorenölen sowie für mehr als 120 andere wassergefährdende Flüssigkeiten (z.B. Chemikalien, Abwässer).

Über die gesetzlichen Bedingungen und Fristen hinaus sagt der Hersteller zu, dass die Wandung des Haase-Erdtanks für die Dauer von 30 Jahren, jeweils gerechnet ab Lieferung, dicht ist gegen das Auslaufen von Heizöl, Dieselkraftstoff, Alt- und Frischöl.

Erdtank DomschachtErdtank Schemazeichnung

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

 

Sie haben Fragen? Benutzen Sie unser Kontaktformular:

Die richtige Größe für Ihren Bedarf

 

 

Tanktyp Nutzinhalt
ca. Liter
Gewicht
ca. t
Höhe
ca. m
Außenmaße
ca. m
Poly 25 2.500 1,1 1,88 2,10
Poly 35 3.500 1,3 2,15 2,20
Poly 51 5.000 1,5 2,65 2,30
Poly 61 6.000 2,0 2,30 2,70
Poly 81 8.000 2,2 2,70 2,70
Poly 101 10.000 2,5 3,05 2,80
Poly 131 13.000 2,8 3,20 3,00
Poly 151 15.000 3,0 3,50 3,00
Poly 350 35.000 6,5 3,50 3,0 x 6,5

Standardausrüstung Erdtank

► Grenzwertgeber
► Leckanzeigegerät
► Domschacht Nenndurchmesser 800 mm, Höhe 500 mm aus faserverstärktem Kunststoff
► begehbare Schachtabdeckung aus Stahl, feuerverzinkt
► Entnahmearmatur
► Mannloch, rund, Durchmesser 600 mm, mit Mannlochdeckel und Dichtung
► Fülleinrichtung DN 50
► Peileinrichtung mit Peilstab
► Entlüftungseinrichtung DN 50


Sonderzubehör

Schachtabdeckungen in verschiedenen Ausführungen:
    - rund oder quadratisch
    - befahrbar bis 40 t
    - bodeneben oder übergreifend

► Tankinhalts-Fernanzeiger:
    - pneumatisch, handbetrieben
    - elektronisch

► Minimelder, Minimelder REL:
    - für Minimalfüllstands-Alarm

► Diebstahlsicherung „Tanksafe“

PDF-Infoblätter

Prospekt Haase-Erdtank
Infoblatt Haase Erdtank

► Peiltabellen für Haase-Erdtanks:
     -  Peiltabelle Poly 025
     -  Peiltabelle Poly 035
     -  Peiltabelle Poly 051
     -  Peiltabelle Poly 061
     -  Peiltabelle Poly 081
     -  Peiltabelle Poly 101
     -  Peiltabelle Poly 131
     -  Peiltabelle Poly 151
     -  Peiltabelle Poly 350
     -  Peiltabelle Beku 5-10A ab 4-74
     -  Peiltabelle Beku 5-10A bis 3-74
     -  Peiltabelle Beku 5

 


Kontakt

Behältertechnik Haase
Inh. Thomas Haase

Fachbetrieb nach WHG
Schemmelstraße 12
04928 Plessa

► Telefon: 0 35 33 / 41 89 25
info@haase-behaelter.de
zum Kontaktformular

Zweigstelle Braunschweig:
► Telefon: 05 31 / 2 19 81 87

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -